Freitag, 27. Juli 2012

Jeden Tag gehe ich ja nicht fotografieren, aber Lust habe ich schon.
Mir fehlen aber Ideen. Nun werde ich mich mal im Web auf die Suche machen um
Foto Blogprojekte zu finden. Dann habe ich eine Aufgabe und kann  dabei auch noch lernen.

Interessieren würden mich reine Fotoprojekte oder Projekte, die sich mit der kreativen Bearbeitung von Fotos befassen.


Kommentare:

  1. Hallo Marlis,
    da Du ja jetzt bei meinem Tor-Projekt mitmachen willst, habe ich auch bei Dir mal vorbeischauen wollen. Das gefällt mir mit den Spiegelungen. Wie machst Du das denn?
    Liebe Grüße Rosi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Rosi, ich freue mich, dass du hier warst!

      Die Spiegelungen sind ganz einfach:
      Ich mache das mit PS, es geht aber auch mit jedem anderen Grafikprogramm.
      Ich dupliziere das Foto. Mit dem Auswahlwerkzeug suche ich mir den Ausschnitt den ich spiegeln möchte, dann kopiere ich die Auswahl und füge sie auf einer neuen Ebene wieder ein.
      Und dann schiebe ich die kopierte Auswahl des Fotos so hin, bis es mir gefällt.

      Füge die Ebenen zusammen und schneide das Foto neu zu.

      Löschen